Cellulosefasern als Additiv für Fliesenkleber

JELUCEL® Cellulosen im Fliesenkleber sorgen dafür, dass der Kleber langsamer trocknet.

JELUCEL® Cellulosen sorgen dafür, dass der Kleber langsamer trocknet.

Unsere Cellulosen werden vielen mineralischen Baustoffen beigemischt, so auch Fliesenklebern.

Die JELUCEL® Cellulosen binden Wasser und sorgen dafür, dass der Kleber langsamer trocknet. Dadurch lässt er sich homogener auf dem Untergrund verteilen und behält für längere Zeit eine gleichmäßige Konsistenz. Die verlängerte Trockenzeit und damit einhergehende längere Offenzeit haben optimale Verarbeitungseigenschaften zur Folge.

Auch die Adhäsionseigenschaften des Klebers werden verbessert. JELUCEL® beeinflusst nicht nur die Haftung des Fliesenklebers auf dem Untergrund, sondern auch der Fliese auf dem Kleber. Die Abrutschneigung der Fliese verringert sich und die Haftzugfestigkeit steigt.

Über Menge und Korngröße der zugesetzten JELUCEL® Cellulose können Sie die Eigenschaften und die Qualität Ihres Fliesenklebers beeinflussen.